Wasserwirtschaft

Wasser – ein Menschenrecht?

20. Oktober 2005 | Von

Wasser wird in vielen Regionen der Welt immer mehr zum knappen Gut. Welt-Wasserkonferenzen, Politiker, Regierungsexperten, Wissenschafter und NGO-Vertreter diskutieren Lösungen. Die Debatten um das knappe gut Wasser verlaufen nach dem Muster der Globalisierungsdebatte, ja sie sind Teil davon. Die Wasserversorgung gilt als Teil des ‚Service Public’ und dieser gehört nach Auffassung der Globalisierungskritiker aus Prinzip

[weiterlesen …]