Beiträge zum Stichwort ‘ Bildung ’

Schulversagen: Ökonomisches Analphabetentum

20. April 2009 | Von

Endlich bringt ein Lehrer das Schulversagen in Sachen ökonomischer Grundbildung in der NZZaS vom 19. April 2009 aufs Tapet. Ist ja nicht unbedingt von dieser Seite zu erwarten, wenn man an die latent wirtschaftskritische Haltung und das mangelnde Verständnis für ökonomische Denkansätze in der staatlich besoldeten Lehrerschaft denkt. Roland Aegerter schildert dabei bloss die desolaten

[weiterlesen …]